KIOWA T

Schleifmaschine

Drei- oder vierseitige Schleifmaschine für Leimbinder und Konstruktionsholz.

 

VIDEO
Zur Produktübersicht

• Der Maschinenständer bestehend aus einer stark dimensionierten Stahlschweißkonstruktion, aus Rohrrahmen und     Flachstahlträger. Auf der Struktur sind Verkleidungen angeschraubt, auf der Vorder- und Rückseite befindet sich jeweils eine Türe mit Inspektionsfenstern.
• Oberteilverstellung über Gleitlager und Werkstückführung mit gummierten Führungswalzen
• Die unten arbeitenden Aggregate sind zwischen den Förderbändern montiert, mit Zustellung über einen Parallelogramm-Mechanismus (KIOWA D).
• Schleifaggregate mit Spiralgenuteter Schleifwalze und Schleifbandstärken-Kompensation (KIOWA S – D)
• Schleifbandoszillation mit der Möglichkeit die Oszillationsgeschwindigkeit und Weg zu verändern
• Gleich- und Gegenlaufschaltung mit einer Einsatzsteuerung über eine Streckensteuerung
• Kopieraggregate für Fasen und Radien bestehend aus (4) Fräsaggregaten zur vierseitigen Bearbeitung (KIOWA T)
• Pneumatisch einsatzgesteuerter Schleifschuh zur Schonung der Materialenden (KIOWA T)

 

 

 

Bearbeitungsbreite: 600 mm
Bearbeitungsstärke: 15 mm
Max. Bearbeitungshöhe: 600 mm
Minimale Werkstücklänge: 1.500 mm
Vorschubgeschwindigkeit, FU, frequenzgeregelt: 3-12 m/min
Motorleistung: 15,0 kW + 15,0 kW + 15,0 kW
Arbeitshöhe: 900+/-50 mm
Norm: CE
Außenmaße ca.: 300 x 240 x 260 cm

Sonderausstattung auf Wunsch

Rollenbahn zur Be-/Entladung, n. 2 Module 60 x 250 cm.

Videos

KIOWA T - APACHE 15

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

KIOWA

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreiben Sie uns